Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   28.11.15 04:36
    Hello!    24.12.15 13:14
   
Hello!    31.12.15 06:06
   
Hello!    28.03.16 20:02
   
Hello!    14.07.16 18:28
   
Hello!    14.08.16 00:09
   
Hey, thanks for the post



http://myblog.de/binasrezepte

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bolognese-Soße

Sooo

nun zu einem von Dean´s Lieblingsrezepten!

Nudeln & Bolognese-Soße

Zutaten:
500g Nudeln
500g Hackfleisch
2 große Karotten
1 große Paprika
1 Dose Mais
1 Dose Erbsen
1 Tube Tomatenmark
TK-Kraeuter
Ketschup

(evtl. Soßenbinder)

Wie ihr Nudeln kocht, wisst ihr alle hoffentlich (ansonsten en Blick auf die Packung werfen *g*)
Waehrend die Nudeln am kochen sind, fangt ihr erstmal an die Paprika & Karotten in kleine Wuerfel zu schneiden. Ist die Arbeit getan, Oel im Topf erhitzen und das Hackfleisch braten - wir wuerzen immer mit Salz/Pfeffer/Paprika Edelsuess -
Danach kommt die Tube Tomatenmark in den Topf - mit Wasser (oder gern auch Bruehe) dann eine Soße machen (bei mir klappt das immer so, das die Soße nicht zu duenn wird - ansonsten gibts ja Soßenbinder!)
Ist die Soße gemacht, kommen die Karotten rein.
Nach 5-10min kommen dann Paprika & Mais & Erbsen dazu.

Zum Schluss wird abgeschmeckt.
Dazu nehm ich TK-Kraeuter & nochmals Paprikapulver & nem Schuss Ketschup!

* Meistens ist es mehr "Inhalt" (also Fleisch&Gemuese) als Soße.. das muss dann jeder nach Belieben machen...

Fertig ist die Bolognese!
23.10.11 13:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung